tabakkopf schweiz

Tabakkopf | Phunnel & Mehrlochkopf

Der Tabakkopf ist quasi das Herzstück einer Shisha. Im Behälter aus Ton, Keramik, Glas, Bimsstein oder Aluminium findet der Verbrennungs- bzw. der Erhitzungsprozess statt, welcher entscheidend ist für einen genussvolles Shisha-Erlebnis. Ein Tabakkopf hat immer eine Vertiefung, in welche der Shisha Tabak locker mit einer Zange ...mehr lesen oder mit den Fingern eingefüllt wird. Durch eines oder mehrere Löcher gelangt der Rauch vom Tabakkopf in die Rauchsäule und dann weiter in die mit Wasser gefüllte Bowl. Tabakköpfe gibt es in unzähligen Ausführungen und Varianten. Du hast die Qual der Wahl zwischen dem klassischen Tonkopf mit Kaminaufsatz, einem Steinkopf, einem Silikonkopf, Glaskopf oder einem Vortex-Kopf mit mehreren Löchern für besonders viel Geschmack. Du willst einen Shisha Kopf kaufen, bist aber unsicher, welcher am besten zu dir passt? Gerne beraten wir dich persönlich.

Phunnel Kopf Mehrloch Kopf Vortex Kopf

Der Tabakkopf ist quasi das Herzstück einer Shisha. Im Behälter aus Ton, Keramik, Glas, Bimsstein oder Aluminium findet der Verbrennungs- bzw. der Erhitzungsprozess statt ...mehr lesen, welcher entscheidend ist für einen genussvolles Shisha-Erlebnis. Ein Tabakkopf hat immer eine Vertiefung, in welche der Shisha Tabak locker mit einer Zange oder mit den Fingern eingefüllt wird. Durch eines oder mehrere Löcher gelangt der Rauch vom Tabakkopf in die Rauchsäule und dann weiter in die mit Wasser gefüllte Bowl. Tabakköpfe gibt es in unzähligen Ausführungen und Varianten. Du hast die Qual der Wahl zwischen dem klassischen Tonkopf mit Kaminaufsatz, einem Steinkopf, einem Silikonkopf, Glaskopf oder einem Vortex-Kopf mit mehreren Löchern für besonders viel Geschmack. Du willst einen Shisha Kopf kaufen, bist aber unsicher, welcher am besten zu dir passt? Gerne beraten wir dich persönlich. 

Phunnel Kopf Mehrloch Kopf Vortex Kopf

Ergebnisse 28 – 40 von 40 werden angezeigt

CHF 29.90

Wird auch deine Shisha im Sturm erobern: Der KS APPO Tornado Black Tabakkopf aus Stein.

CHF 32.90

Hol dir mit dem Hookain Litlip Phunnel einen der beliebtesten Tabakköpfe auf dem Markt.

CHF 12.90

Du sucht einen hochwertigen Vortex Tabakkopf mit blauen Farbtupfern? Hol dir den H2 Blue.

CHF 12.90

Der H2 Vortex Tabakkopf aus Ton überzeugt mit tollen Design und Funktionalität.

CHF 12.90

Pinke Farbtupfer und hohe Funktionalität machen diesen Tabakkopf zur Kaufempfehlung.

CHF 3.90

Mach dir keinen Kopf über den Preis: Dieser Tonkopf gehört dir schon für ein paar Franken.

CHF 14.90

Du suchts einem preiswerten glasierten Tonkopf? Hol dir den Flat Bowl Brown.

CHF 24.90

Ein glänzendes Erfolgsduo: Panzeralufolie und der hochwertige KS APPO Rosto Tonkopf.

CHF 32.90

Der LeshLip Vintage Cringe aus dem Hause Hookain kommt in einem coolen Blau daher.

CHF 19.90

Der edle aber günstige Phunnel Black Night ist ein Blickfang aus Glas und Silikon.

CHF 39.90

Mit dem Oblako Phunnel M Mono setzt du deiner Shisha einen legendären Kopf auf.

+
Bald wieder verfügbar
CHF 24.90

Eine gut aussehende Beeren Attacke von KS APPO in den Farben Pink und Blau.

+
Bald wieder verfügbar
CHF 24.90

Weshalb dieser APPO Player nicht grün-gelb wie eine Avocado ist, bleibt das Geheimnis von KS.


Shisha Kopf – Raucht dein Kopf?

Der Rauch bzw. Dampf einer Shisha entsteht beim Erhitzen des in Molasse und Glycerin getränkten Tabaks, welcher in den Shisha Kopf gefüllt wird. Zieht dein Kopf nicht oder hast du zu wenig oder zu viel Hitze, dann ist der Genuss beim Rauchen beeinträchtigt oder gleich Null. Die Wahl des passenden Kopf-Settings ist also entscheidend für jeden Shisha Raucher. Bevor du dich für den Kauf eines Tabakkopfs entscheidest solltest du dir folgende Fragen stellen: Willst du deinen Kopf klassisch mit Alufolie, mit Smokebox (Heat Management Device) Aufsatz oder einem Kamin bauen?

Shisha Kopf kaufen

Klassischer Kopfbau mit Alufolie

Der Shisha Kopfbau mit Alufolie kann als Klassiker bezeichnet werden. So hat man Köpfe lange Zeit gebaut und auch heute schwören noch viele Shisha-Raucher auf diese Methode. Ganz egal ob du ein Phunnel oder ein Mehrlochkopf verwendest in jedem Fall füllst du als erstes die Mulde im Kopf locker mit dem Shisha Tabak deiner Wahl. Dann nimmst du Panzeralufolie oder Haushaltsalufolie und spannst diese möglichst straff über das obere Ende des Tabakkopfes. Damit das ganze fix hält, streifst du die Folie entlang des Kopfes nach unten. Dann nimmst du einen spitzen Gegenstand (Zahnstocher, Aale etc.) und machst kleine Löcher in die Folie. Dabei gibt es verschiedene Techniken. Die einen bringen die Löcher nur am äusseren Rand des Phunnels an und versprechen sich dadurch mehr Geschmack. Andere lochen die gesamte Oberfläche inklusive dem Bereich über dem Phunnel-Loch. Dann kommt ein Kohle-Sieb auf den Tabakkopf, worauf dann die Kohle platziert wird. Alternativ kann man die Naturkohle auch direkt auf der Panzerfolie platzieren. Um eine optimale Hitzeverteilung zu erreichen sollten die Kohlen möglichst gleichmässig auf dem Sieb verteilt werden. Für weniger Hitze und um zu verhindern, dass der Tabak verbrennt, werden die Kohlen an den Rand geschoben.

kopfbau mit alufolie

Kopfbau mit Smokebox Aufsatz

Eine Smokebox (Auch Heat Management Device) ist in der Regel aus hochwertigen Materialien (z. B. Aluminium, teilweise sogar aus Metallen, welche in der Raumfahrt und Medizintechnik eingesetzt werden) gefertigt. Sie wird auf dem Kopf platziert (meist passen diverse Tabakköpfe) und liegt mit dem Metallboden auf dem Rand des Kopfes auf. Die glühenden Kohlen werden in die Smokebox gelegt (oftmals reichen schon 2 bis 2 1/2 Kohlen) und über den Metallboden wird die Hitze direkt an den Kopf weitergegeben. Das sorgt für eine optimale Hitzeverteilung. Die Smokebox verfügt über einen hohen Rand, welcher als Windschutz dient und mit einem Dreh-Mechanismus kann die Hitze für den jeweiligen Tabak optimal eingestellt werden.

Bitte beachten: Smokebox niemals auf einer Herdplatte oder einem Kohleanzünder vorheizen.

Die Kaloud Lotus ist wohl die bekannteste Smokebox auf dem Markt, ist aber mit rund CHF 80.- auch ziemlich teuer. Der Platzhirsch Kaloud führt noch weitere Modelle wie den Kaloud Lotus 2 im Angebot, welcher sogar mit CHF 140.- zu buche schlägt. Selbstverständlich gibt es aber auch günstigere Produkte beispielsweise von den Marken Smokah, Shishabucks ode AO Safe.

Kopfbau mit Smokebox

Kopfbau mit Kamin

Ein Kaminaufsatz ist eine Art Deckel oder Haube aus Blech, welcher auf den Shisha Kopf gesetzt wird. Ein kleines Rohr (Kamin) führt aus dem Deckel nach oben. Auf dem Deckel befindet sich ein Sieb, auf welchem die glühenden Shisha Kohlen platziert werden. Um die Hitze zu regulieren werden die Kohlen entweder in die Mitte des Siebs (grosse Hitze) oder an den Rand des Siebs (geringe Hitze) geschoben. Ein Kamin ist meist aus Blech gefertigt und ist in unserem Shisha Shop schon ab CHF 10.- zu haben. Im Vergleich zu einer Smokebox ist ein Shisha Kamin also sehr günstig.

kopfbau mit kamin

Shisha Kopf-Arten

Raucht dir schon der Kopf wegen der vielen verschiedenen Shisha Köpfe, welche auf den Shops angeboten werden? Wir schaffen Klarheit und erklären dir, welche Kopf-Art, für welchen Einsatz geeignet ist und welche Vor- und Nachteile dich erwarten.

Kopfarten
1. Der Mehrlochkopf

Der Mehrlochkopf – Der Klassiker

Der Mehrlochkopf weist mehrere Löcher am Boden auf welchen das Tabak-Depot gelegt wird. Viele Tonköpfe, Steinköpfe, teilweise auch Silikonköpfe sind klassische Mehrlochköpfe. Der Rauch wird bei diesem Aufbau durch den gesamten Kopf gezogen, womit viele Aromen aufgenommen werden können. Ein Nachteil dieses Systems ist, dass die Molasse des Tabaks relativ leicht in die Löcher gelangen und diese verstopfen kann.

2. Phunnel / Einlochkopf

Phunnel / Einlochkopf – Viel Rauch um ein Loch

Der Phunnel (auch Funnel) besitzt im Gegensatz zum Mehrlochkopf nur ein einziges Loch in der Mitte des Kopfes. Rund um das Loch ist die Schale des Tabakdepots erhöht. Das hat den Vorteil, das der Tabak bzw. die flüssigen Bestandteile des Tabaks wie Molasse nicht in das Phunnell-Loch gelangen können. Es werden nicht ganz so viele Aromen wie im Mehrlochkopf mitgegeben, die Rauchentwicklung ist dafür phänomenal. Der Phunnel hat auch bei der Rauchzeit den Kopf vorne: Denn Aromen und Molasse werden länger im Kopf behalten und können damit gleichmässiger und länger verwertet werden.

3. Vortex-Kopf

Vortex-Kopf – Intensiver Geschmack

Der Vortex-Kopf gleicht oft einem Phunnel und verfügt über mehrere Luftlöcher, welche sich im Gegensatz zum Mehrlochkopf aber mittig und erhöht über dem Tabakdepot befinden. Somit kann keine Melasse in die Rauchsäule gelangen, was einen guten Durchzug und viel Geschmack garantiert. Eine Shisha mit Vortex-Kopf schmeckt angenehm und intensiv, da die Luft dank der vielen Löcher optimal verteilt wird.

4. Powerbowl Kopf

Powerbowl Kopf – Abwechslung für Vielraucher

Beim Powerbowl Kopf befinden sich mehrere Luftlöcher auf einer erhöhten Halbkugel im Tabakdepot. Diese Kopfart eignet sich zur Abwechslung vor allem für erfahrene Shisha Raucher. Viele Powerbowl Köpfe verfügen über ziemlich grosse Tabakdepots. Für ein sparsameres Setting ist deshalb die Wahl eines kleineren Kopfes empfehlenswert.

5. Hot Shot RT

Hot Shot RT – Der sparsamste Kopf

Der Hot Shot RT Kopf verfügt über seitlich angebrachte Löcher, was den Vorteil mit sich bringt, dass keine Molasse in die Löcher gelangen kann. Der Durchzug ist stark und der Geschmack intensiv. Ein Hot Shot RT kann ausserdem mit verschiedenen Aufsätzen geraucht werden, was von Anfängern und Profis gleichermassen geschätzt wird. Der Hot Shot Kopf gilt als der sparsamste Kopf überhaupt. Nur 10 Gramm Tabak versprechen einen Rauchgenuss von einer Stunde.

Ton, Glas, Stein, Metall oder Silikon?

Tabakköpfe sind auf dem Markt in diversen Ausführungen und Materialien erhältlich. Ton, Stein, Metall, Silikon oder Keramik? Wir zeigen euch, welche Vorteile die jeweiligen Produktarten mit sich bringen.

Shisha Kopf Materialien
1. Tonköpfe

Tonköpfe – Wie alles begann

Der Tonkopf ist der Klassiker und den Tabakköpfen und er ist auch heute noch mit Abstand am weitesten verbreitet. Er lässt sich genauso gut mit einem Kaminaufsatz wie mit einem HMD (Heat Management Device, z. B. Smokebox) oder mit Alufolie rauchen. Ein Setting von Tonkopf und Kamin funktioniert fast immer – deshalb ist diese Kopfart auch bei Anfängern besonders beliebt. Der günstige Preis und die hohe Wärmetoleranz sind weitere Pluspunkte, welche für Köpfe aus Ton sprechen.

2. Steinkopf

Steinkopf – Konstante Temperaturen

Das Material Schamott wird auch im Ofenbau verwendet, denn es hat hervorragende Eigenschaften um Wärme zu speichern. Im Shisha Bereich schlägt sich diese Eigenschaft mit einer sehr konstanten Temperatur im Kopf nieder, was für ein ausgeglichenes Raucherlebnis sorgt. Ein Steinkopf braucht etwas länger bis er auf Betriebstemperatur ist – das nimmt man aber für die Vorteile gerne in Kauf.

3. Glaskopf

Glaskopf – Hast du den Durchblick?

Ein Tabakkopf aus Glas wirkt extrem edel und bietet dir einen spannenden Einblick ins Tabakdepot. Das Material nimmt keine Molasse auf und lässt sich gut reinigen. Der grösste Nachteil liegt wohl bei den fragilen Eigenschaften von Glas. Lass etwas mehr Vorsicht walten und auch ein Glaskopf wird dir lange viel Freude bereiten.

4. Silikonkopf

Silikonkopf – Robust und unzerstörbar

Ein Silikonkopf ist vor allem eines: ausserordentlich robust. Er eignet sich deshalb besonders gut für Reisen und Outdoor, wo fragilere Köpfe schon mal Schaden nehmen können. Einloch Silikonköpfe sind auch sehr gut für Gel, Gelee oder Paste geeinget, denn bei Punnels aus Silikon liegt das Loch meist etwas höher, so dass keine Flüssigkeit in die Rauchsäule gelangen kann.

Clevere Köpfe bei Shisha-Heaven.ch!

Du suchst den perfekten Tabakkopf für deine Wasserpfeife, du suchst ein neues Setting für deinen Lieblings-Tabak oder deine Shisha hat keine gute Rauchentwicklung? Der Kopf ist entscheidend für entspanntes Shisha rauchen mit gutem Durchzug und tollem Geschmack. Klick dich online durch das breite Sortiment in unserem Shisha Shop und bestell dir die Produkte, welche dir am meisten zusagen. Bist du unsicher, welcher Aufbau am besten passt oder welcher Kopf zu deiner Base und Bowl passt? Gerne beraten wir dich persönlich per E-Mail oder Whatsapp und empfehlen dir das passende Produkt.